Landstreicher



Bio-Cremehonig

aus dem Mühlviertel

Jede Biene hat ihr Zuhause. Aber Sammlerinnen werden gerne auch bei fremden Stöcken eingelassen, wenn sie mit voller Honigblase ankommen. Nur zur Schwarmzeit fehlt manchmal ein paar Tage ein Dach über dem Kopf. Wenn der Imker nicht rechzeitig eine neue Immobilie vermittelt, suchen Kundschafterinnen selbst nach einer neuen genehmen Wohnung.

Im Landstreicher steckt vor allem der Frühlingshonig von Obstbäumen und Wiesen. Wenn der Blütenhonig vor
dem Abfüllen einige Minuten am Tag langsam gerührt wird, entstehen feinste Kristalle und der Honig bleibt dauerhaft streichfähig. Ideal für die Kinderjause und beim morgendlichen Frühstück.

500-g-Glas: EUR 9.90 auf Lager
300-g-Glas: EUR 7.90 auf Lager
175-g-Glas: EUR 4.90 auf Lager
Stück:

AT-BIO-201