Blumenkind



Bio-Blütenhonig

aus dem Mühlviertel

Bienen sind besonders soziale Wesen. Im Bienenstock herrscht ein dauerndes Befühlen, Beschnuppern, Füttern, Wärmen und Tanzen. Ob die Bienen auch Liebe empfinden, wer weiß? Der Imker jedenfalls schon, für Menschen und Bienen.

Der Blütenhonig kommt aus der Frühjahrs- und Sommerflora der Mühlviertler Landschaften. Die Sammlerinnen haben in Millionen Besuchen die Bestäubung der Natur- und Kulturlandschaft gegen den Lohn von Nektar und Pollen vollbracht. Wir teilen mit den Bienen einen "Landhonig" von unbelasteten und abwechslungsreichen Standorten aus der Bioregion Mühlviertel.

500-g-Glas: EUR 9.90 auf Lager
300-g-Glas: EUR 7.90 auf Lager
175-g-Glas: EUR 4.90 auf Lager
Stück:

AT-BIO-201